Kategorie Kunst

Früchte im Museum der Brotkultur in Ulm

Brot ist alltäglich aber nicht banal, diesem unentbehrlichen Leitprodukt der menschlichen  Zivilisationgeschichte widmet sich in Ulm eine beeindruckende Sammlung. Das gar nicht so kleine sehr engagierte Privatmuseum der Brotkultur serviert kein trocken Brot – unterhaltsam und klug überrascht es durch vielfältige Einblicke zu diesem Lebensmittel. Willy Eiselen (1896-1981) und sein Sohn Hermann Eiselen (1926-2009) legten 1955 […]

Museumsnacht in Basel

Nächsten Freitag 19.Januar von 18.00-2.00 wird wieder durch Basel gereist. Museen und Institutionen öffnen ihre Tore und bieten ein abwechslungsreiches Programm. Lockere Partystimmung durch junges Publikum des Dreiländerecks Schweiz, Frankreich und Deutschland trägt mehr zum Erfolg dieser seit Jahren etablierten Veranstaltung bei als trockene Belehrung. Die zahlreichen hochkarätigen Institutionen im urbanen Umfeld erfordern eine gewisse […]

Tintoretto und/oder Rosenquist in Köln

Noch bis in den Januar hinein wird zwei sehr ausdrucksstarken Künstlern in Köln eine große Bühne geboten. Der Italiener Jacopo Tintoretto wirkte im 16. Jahrhundert und James Rosenquist im 20. Jahrhundert der USA. Aus dem Anlass zweier Werkschauen weilen besonders viele großartige Kunstwerke in der Stadt, die extra aus der ganzen Welt angereist sind. In der grauen […]

Lindau und Dornbirn: Zwei Spasstips für den Bodensee

Nicht nur die Bregenzer Festspiele beleben den Bodensee im Sommer – von Freitag den 21. Juli bis Sonntag 23. Juli kann wieder in Dornbirn die 17. Art Bodensee besucht werden. Fernab der Metropolen bieten die 76 vertretenen  Galerien immer einen anregenden Überblick über zeitgenössische Kunst und Exponate von inspirierenden Künstlern und Künstlerinnen, die auch die […]

Chur Graubünden – Ein Anreiz zur Weile

Auf dem Weg in den Süden lohnt es sich, der Alpenstadt Chur einen Besuch abzustatten. Im Alpenrheintal, umgeben von den bewaldeten Bergen und Felsen, liegt diese nette Hauptgemeinde des Kantons Graubünden. An Werktagen belebt ein geschäftiges Treiben die sauberen Gassen der Altstadt, an die sich auch ein modernes urbanes Umfeld anschließt. Vom Mittelalter bis in die Moderne […]

Lindau wirbt mit Paul Klee

In der diesjährigen Sommerausstellung versucht die kleine Stadt Lindau am Bodensee mit einem weiteren etablierten Künstler der Moderne an Attraktivität zu gewinnen. Wiederum hat man die wenig ansprechenden Räume im Untergeschoss des Stadtmuseums Cavazzen (Renovierung soll kommen) dazu gewählt, die Besucher anzulocken. Neu gestrichen und farblich gegeneinander abgesetzt wird gegen den schmalen Schlauchcharakter  der Raumfolge […]

Menagerie – Tiere schauen und den Menschen entdecken

Nach dem Wald nun das Tier im Forum Würth in Rorschach am Bodensee. Zu sehen sind Exponate, Gemälde, Fotografien und Plastiken aus der Kunstsammlung Würth mit verschiedenartigen Tieren in geselliger Darstellung. Naturbeobachtung und naturalistische Tierbilder sucht man vergebens, auch herzige Mitgeschöpfe zu unserer emotionalen Beglückung finden sich nicht. Prominente Künstler zeigen uns ihren Blick auf […]