Kategorie Architektur

Das sympathische Grenoble

Grenoble ist distinguiert, man protzt nicht, obwohl man es könnte; schön gelassen und freundlich gibt sich die Stadt. Richtungsweisend steht die schlanke Tour Perret als Symbol im Zentrum von Grenoble. Diese frühe Stahlbetonarchitektur von Auguste Perret (1874–1954, namhaft verbunden mit dem Wiederaufbau von Le Havre nach den Kriegszerstörungen) gilt als Bezwingung der Höhe. Der 90 […]

Giuseppe (Pino) Pizzigoni in Bergamo

Bergamo in Norditalien ist ein Pilgerort für Architekturbegeisterte. Städteplaner schwärmen von der Kombination aus Ober- und Unterstadt, Architekten und Bauhistoriker von der Baukunst des 19. Jahrhunderts – ebenso beachtenswert die faschistische Gestaltungsweise bis hinein in die Moderne. Hier liegt das Wirkungsfeld des Architekten Giuseppe (Pino) Pizzigoni (1901-1967 Bergamo). Seine individuellen Bauten verströmen eine kantige aber […]

Ein geschichtsträchtiger Blickfang in Triest

Hoch oben auf dem Berg über der schönen Stadt am Meer ragt aus dem dichten Wald eine stumpfe graue Felsspitze. Der monolitische Felsen ist jedoch nicht aus Karstgestein, sondern die aus Stahlbeton errichtete gewaltige Wallfahrtskirche Tempio Nationale Maria Madre e Regina. Dort oben auf dem Monte Grisa Santuario wacht sie die über das italienische Triest. […]

Chur Graubünden – Ein Anreiz zur Weile

Auf dem Weg in den Süden lohnt es sich, der Alpenstadt Chur einen Besuch abzustatten. Im Alpenrheintal, umgeben von den bewaldeten Bergen und Felsen, liegt diese nette Hauptgemeinde des Kantons Graubünden. An Werktagen belebt ein geschäftiges Treiben die sauberen Gassen der Altstadt, an die sich auch ein modernes urbanes Umfeld anschließt. Vom Mittelalter bis in die Moderne […]

Nachhall aus Basel

Kalt war die Museumsnacht in Basel, umso schöner das Betreten der erleuchteten Paläste von Kunst und Kultur – mit einer warmen, freundlichen Begrüßung durch die aufmerksamen Mitarbeiter fühlte man sich sofort willkommen. Freudig erregt und mit besonder Wachheit sensibilisiert beginnt die Erkundungstour. Diesem großartigen Gefühl, das keinem täglichen Museumsbesuch gleichkommt, folgten viele Besucher. In dieser […]

Museumsnacht Basel

Am kommenden Freitag den 20. Januar ist es ab 18 Uhr wieder so weit, die Museen im schweizerischen Basel und Umgebung laden zum großen Treffen der Kulturinstitute ein. Der Vorverkauf ist länderübergreifend, die Tickets sind auch für 24 CHF in den teilnehmenden Museen zu erwerben. Bis 26 Jahre ist der Eintritt und die Teilnahme an den […]

Memmingen

Das Schöne an einem Stadtspaziergang ist, mitten im Original zu sein, hier und jetzt. Zum Beispiel ist Memmingen nicht nur eine historische, denkmalgeschützte Altstadt, sondern mit ihrer freundlichen Mischung von Überliefertem und Modernen eine attraktive einladende Stadt geworden. Memmingen, 30 km südlich von Ulm günstig an der A96/A7 gelegen, aber ebenso mit der Bahn oder dem Fernbus […]